Unsere Mitarbeiter

Dozenten

Unsere Dozenten und Referenten sind Praktiker im Gesundheitswesen.

 

Sie arbeiten als Ärzte, Therapeuten, Heilpraktiker in Kliniken, Praxen und Beratungsstellen. 

 

Die sachkundige Vermittlung von Wissen im Rahmen von Fortbildungen, Vorträgen und Workshops ist Ziel der unserer Angebote.


Therapeuten

Ob Entspannungstherapien wie z.B. das Autogene Training oder psychotherapeutische Verfahren wie die Lösungsorientierte Gespächstherapie bzw. die Biographiearbeit, ebenso wie die Kreativen Therapien wie die Maltherapie oder Schreibtherapie werden im NHC ausschließlich von qualifizierten Therapeuten mit entsprechender mehrjähriger Weiterbildung durchgeführt.

 

Alle Therapeuten sind durch den jeweiligen Berufsverband zertifiziert, besuchen fortlaufend Fortbildungen um sich weiter zu qualifizieren und nehmen regelmäßig an Supervisionen teil. Die Therapeuten am NHC unterstellen sich der Fachaufsicht des ihres Berufsverbandes.


Berater

Methodenkompetenz ist ein Merkmal unserer Berater, die ihre Klienten im Rahmen der gesetzlich definierten Aufgaben begleiten.

 

Berater helfen bei der "Aufarbeitung und Überwindung sozialer

Konflikte oder sonstiger Zwecke außerhalb der Heilkunde“

(PsychThG §1, Abs. 3)

 

„Beratung ist begrenzt auf konkrete Ratschläge und die psychologische Führung und Formung bei persönlichen Schwierigkeiten, Erziehungsfragen, wichtigen Entscheidungen mit dem Ziel, dem Klienten zu helfen, unerwünschte, aber typi­sche Variationen des Menschseins zu bewältigen. Methoden der Beratung sind das Beratungsgespräch, Anhören und Befragen, Veranschaulichen und Informie­ren. Beratung ist nicht erlaubnispflichtig.“ 

(Kommentar zum PsychThG nach A.-E. Meyer, R. Richter,
K. Grave, J. Graf v.d. Schulenburg, B. Schulte, a.a.O.)